HomeTagebuchVermutlich ein letztes Mal „Goldener Oktober“

Vermutlich ein letztes Mal „Goldener Oktober“

Ein „Goldener Oktober“ zählt zum Schönsten, was man mit dem E-Bike erfahren kann. Leider ist es nun vermutlich das letzte Mal in diesem Jahr.

Erlebnisse und Learnings

Über Nacht von Berlin zurück nach Aschau. Während der Fahrt: Temperaturen um die 16 Grad. Am nächsten Morgen strahlender Sonnenschein. Wieder einmal die sprichwörtliche Ruhe vor Sturm „Ignatz„. Ein Grund mehr diesen vermutlich letzten goldenen Oktobertag des Jahres 2021 zumindest mit kleinen E-Bike-Touren innerhalb von Aschau zu genießen.

Besser geht’s nicht: Egal ob Blumen, Hagebutten, Knallerbsen, Gräser, Blätter oder ganze Wälder – bei einem „Goldenen Herbst“ kommt alles, was die Natur zu bieten hat, in wunderbarer Form zur Geltung. Das Ganze wird dadurch nach oben abgerundet, dass man mit dem E-Bike gemütlich und entschleunigt umherstreift, mal da und dort absteigt, um die Details entlang des Weges mit dem iPhone festzuhalten. Spätestens im Winter werde ich mir die Fotos wieder anschauen – dann allerdings eher mit der Sehnsucht nach dem nächsten zarten Grün des Frühlings.