HomeE-BIKEVideotippE-Bike reinigen, aber wie?!

E-Bike reinigen, aber wie?!

Wer sein E-Bike im Gelände nutzt, wird wie von selbst auf folgende Frage stoßen: Wie bekomme ich das E-Bike wieder sauber? Das ist nicht nur im Hinblick auf die Optik des E-Bike relevant, sondern auch in Bezug auf die Funktionalität und damit die Sicherheit.

Bitte beachten: Dieser Beitrag verwendet (auch) externe Videoinhalte

Mit dem E-Bike, insbesondere mit einem eMTB oder einem SUV kann man hervorragend in schwerem Gelände fahren. Ob zerfurchte, matschige Feldwege, querfeldein oder sonstige schwer befahrbare Böden – das E-Bike liefert die Extraportion Energie und Drehmoment, um auch dann noch weiter fahren zu können, wenn man mit einem normalen Rad oder MTB schlicht steckenbleiben würde.

Die große Freude, die so ein Off-Road-Erlebnis bereitet, wird allerdings getrübt, wenn man das E-Bike danach wieder säubern muss, denn das kann eine durchaus anstrengende und unschöne Arbeit sein. Die Frage, die man sich nach 20 Reinigungen mit Wasserschlauch, Bürste und Lappen irgendwann stellt: Wie bekomme ich das beim nächsten Mal schneller und besser hin?

Hierzu gibt es im Internet einige Tipps, die man sich anschauen sollte. 

Meine Meinung

Das Anschauen der Videos kann ich ausnahmslos empfehlen, dann als Laie ist man sich oft nicht bewußt, was man durch falsche Reinigung alles kaputt machen kann. So sollte das Umdrehen des E-Bikes zum Reinigen nur mit Bedacht erfolgen. Auch den mobilen Reiniger finde ich sehr sinnvoll, z.B. wenn man mit dem E-Bike und dem Auto irgendwo hinfährt und das Rad reinigen will, bevor man wieder zurück fährt. Aber auch zuhause bietet so ein mobiler Reiniger viel Flexibilität. Ebenfalls empfohlen sind noch die Reinigungstipps von Bosch E-Bike, die in den weiterführenden Links enthalten sind.

Dreck im, am und um das E-Bike herum. Bei meiner Art, das E-Bike als SUV zu nutzen, ist wenigstens 1x pro Woche eine Grobreinigung erforderlich. Nicht selten öfter. Bei solchen Reinigungsfrequenzen stellt sich schnell die Frage: Wie kann ich es das nächste Mal schneller und besser machen?